s
Flying Fox im Seilgarten Ruhpolding, © Freizeitpark Ruhpolding

Seilgarten: Spielplatz für Klein und Gross

Geschickt klettern angehende Bergfexe durch den Niedrigseilgarten im Freizeitpark Ruhpolding, der mit seinen gewagten Holz- und Seilkonstruktionen Trittsicherheit und Konzentration fördert.

Alleine oder im Team hangeln sich die wagemutigen Kletterer durch über 30 Seil- und Holzelemente, die im Märchenpark Ruhpolding aufgebaut wurden. Die liebevoll entwickelten Konstruktionen fördern Trittsicherheit, Kletterfestigkeit und Konzentration und stärken Teamgeist und Kameradschaft, wenn man als Gruppe durch den Kletterwald im Chiemgau turnt. 

Der Niedrigseilgarten wurde 2014 eröffnet und ist seither ein beliebter Spielplatz, unweit des Chiemsees, für die ganze Familie.

Altersbegrenzung:   
Kinder ab 5 Jahren.

Hinweis:
Rutschgefahr bei feuchtem Wetter.

Das könnte Dich auch interessieren